Silvester 2020

Partybanner

Start ins neue Jahr

Über Silvester war ich mit meinen Mitfreiwilligen auf Sansibar. Auf dieser Trauminsel haben schon einige Generationen unserer Organisation Silvester gefeiert. Und wenn man schonmal in der Nähe ist, muss man sich das auch mal gönnen.

Die Anreise nach Sansibar ist ein anstrengendes Unterfangen. Wir sind 25 Stunden mit dem Bus 1 400 Kilometer quer durch Tansania gefahren und das ohne nennenswert lange Pausen. Als wir in Daressalam angekommen sind haben wir uns ein Hostel gemietet und sind am nächsten morgen früh um 6 zur Fähre gefahren. Auf Sansibar angekommen haben wir uns mit einigen anderen Freiwilligen in Stone Town getroffen und sind zusammen nach Nungwi Beach gefahren.

In Nungwi haben wir ein feines Hostel fünf Minuten vom Strand entfernt. Die Strände auf Sansibar sind einfach traumhaft schön. Der fast weiße Sand und das türkise Meer erinnert an karibische Trauminseln.

Am ersten vollen Tag sind wir an einem kleinen Riff schnorcheln gegangen. Auf der Bootfahrt dahin habe ich mich gefühlt wie Captian Jack Sparrow höchst persönlich. An dem Riff angelangt, gab es viel schöne Fische und Korallen zu sehen. Nach dem Schnorcheln haben wir ein paar Saltos vom oberen Deck gemacht. Das Essen was es zum Schluss an Deck gab war echt lecker. Mit Tunfisch, Chapati, Salat und Früchten wurden wir verköstigt.

An Silvester haben wir uns mit allen anderen ASC Freiwilligen vorher in einer Unterkunft getroffen und mehrere Runden Bierpong gespielt. Um kurz vor 12 sind wir dann alle zusammen zu einer riesigen Strandparty gelaufen. Es gab ein cooles Feuerwerk und ein Holzgerüst, das pünktlich angezündet wurde. Danach haben wir eine richtig fette Party am Strand gefeiert bis die Sonne aufging und ich im Sonnenaufgang mit einem Freund am Strand entlanggelaufen bin.

Nach den tollen Tagen auf Sansibar ging es dann 30 Stunden mit dem Bus zurück nach Bukoba. Angekommen fing zwei Tage später wieder die Schule an. Einige Tage später sind wir wieder im Alltag drin.

Ein extrem schönes und warmes Silvester 2020 verbracht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: